Live123
Auktionen ·  Online-Shop
Top-Lose ·  Live-Auktion ·  Meine Seiten ·  Login ·  Neu anmelden ·  Hilfe/Infos

Die nächste Auktion findet in 3 Tagen statt.
Infos & Hilfe
Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
  1. Die Firma Live123 e.K. handelt mit Briefmarken und anderen Sammelgegenständen z.B. Münzen und Ansichtskarten. Der Verkauf erfolgt durch die Online-Auktion von Live123 oder im Direktverkauf d.h. über Festpreisangebote.

  2. Zur Teilnahme an der Auktion und zur Nutzung des Online-Festpreisangebotes ist eine Anmeldung bei live123.de erforderlich. Vorausetzung ist die Geschäftsfähigkeit des Kunden. Juristische Personen dürfen nur durch eine vertretungsberechtigte natürliche Person angemeldet werden, die namentlich genannt werden muss. Die bei der Anmeldung angegebenen Daten müssen wahrheitsgemäß und vollständig sein. Bei der Adresse darf kein Postfach angegeben werden. Bei einer Änderung der Daten ist der Kunde verpflichtet, diese entsprechend bei live123.de zu korrigieren. Ein Anspruch auf Anmeldung besteht nicht. Mehrfache Anmeldungen ein und des selben Kunden sind nicht zulässig.

  3. Live123 verpflichtet sich, alle Daten vertraulich zu behandeln und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Benutzername und Kennwort sind vom Kunden selbst und in eigener Verantwortung zu wählen und geheim zu halten. Für Schäden durch missbräuchliche Verwendung von Benutzername und Kennwort kann live123 keine Haftung übernehmen.

  4. Den Zuschlag bei der Auktion erhält nach dreimaligem Aufruf der Höchstbietende. Der Versteigerer hat das Recht, den Zuschlag zu verweigern oder Lose zurückzuziehen.

  5. Bei der Versteigerung gelten folgende Steigerungsstufen:

    ab Gebot von

    Steigerungsschritt

    1 €

    1 €

    20 €

    2 €

    60 €

    5 €

    150 €

    10 €

    500 €

    20 €

    1.000 €

    50 €

    2.000 €

    100 €

  6. Bei Geboten in gleicher Höhe erhält der Erstbieter den Zuschlag. Der Bieter ist an sein Gebot gebunden. Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme des ersteigerten Loses.

  7. Zum Zuschlagpreis wird eine Auktionsgebühr in Höhe von 9 % des Zuschlagpreises sowie 0,50 Euro je Los erhoben. Umsatzsteuer (z.Z. 19%) wird auf die Auktionsgebühr und die Nebenkosten (Porto- und Versandkosten) berechnet, nicht auf den Warenwert. Die Lose unterliegen der Differenzbesteuerung oder stammen aus Privateinlieferungen. Der Gebührensatz für Auktionskäufe (gilt nicht für Frei- oder Nachverkauf) kann sich bezogen auf das jeweilige Kundenkonto durch das Treuebonus-System auf bis zu 5 % verringern. Ein Rechtsanspruch auf diese Verringerung besteht nicht. Die jeweils gültige Punktetabelle für den Gebührensatz wird auf der Hilfe-Seite bekanntgegeben.

  8. Mit Erteilung des Zuschlages geht die Gefahr auf den Ersteher über. Die Zustellung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Das Eigentumsrecht geht erst mit Zahlung des vollen Kaufpreises auf den Käufer über.

  9. Wer für Dritte kauft, haftet neben diesem als Selbstschuldner.

  10. Live123 übermittelt jedem Käufer nach Ende der Auktion eine Rechnung per E-Mail. Nach Eingang der Zahlung werden die ersteigerten Lose umgehend zugestellt. Die Zusendung erfolgt so kostengünstig wie möglich und zwar bei einem Rechnungsbetrag bis 20,00 Euro als Brief, über 20,00 Euro per Einschreiben, Wertbrief oder Paket.

  11. Falls die Zahlung nicht termingerecht an live123 geleistet bzw. die pflichtgemäße Abnahme verweigert wird, geht der Käufer seiner Rechte aus dem Zuschlag verlustig, und der Gegenstand kann auf seine Kosten ohne vorherige Benachrichtigung freihändig verkauft oder nochmals versteigert werden. In diesem Falle haftet der Erstkäufer für den entgangenen Gewinn. Dagegen hat er keinen Anspruch auf einen eventuellen Mehrerlös und wird zu weiteren Geboten nicht zugelassen.

  12. Die Auktionsrechnung ist mit ihrer Zustellung fällig. Der Kunde gerät mit allen Beträgen, welche nicht 10 Tage nach der Versteigerung bzw. nach Zustellung der Auktionsrechnung bei live123 eingegangen sind, in Verzug. Die Reklamationsfrist beträgt 10 Tage ab Aushändigung oder Zustellung der Ware. Falls der Kunde in Vorzug geraten ist, sind sämtliche Reklamationen ausgeschlossen.
    Reklamierte Lose müssen im Originalzustand zurückgegeben werden. Die Anbringung von Prüfzeichen zuständiger Verbandsprüfer gilt nicht als Veränderung des Originalzustandes. In besonders gelagerten Fällen kann bei vorheriger Ankündigung live123 die Reklamationsfrist verlängern, jedoch auf höchstens 12 Monate, gerechnet ab dem Zeitpunkt der Zustellung des Loses an den Käufer.

  13. Die Beschreibung der Lose erfolgt gewissenhaft, eventuelle Katalogberechnungen sind, insbesondere mit dem Zusatz n.A.d.E., ohne Gewähr. Mängel, die in der Losbeschreibung genannt werden oder anhand der Abbildungen ersichtlicht sind (Abstempelungen, Ränder, Zähnungen, etc.), berechtigen nicht zur Beanstandung. Sammlungen, Sammellose oder Lots können nicht beanstandet werden. Wenn ein Los mehr als 3 Marken enthält, ist eine Zurückgabe wegen kleiner Fehler einzelner Marken nicht möglich. Bei Losen die "ohne Garantie" angeboten werden ist eine Reklamation ebenfalls ausgeschlossen.
    Es kommen folgende Qualitätsbezeichnungen zur Anwendung: Luxusstück - hervorragende, überdurchschnittliche Erhaltung, Kabinettstück - fehlerfreie Erhaltung, Prachtstück - Durchschnittserhaltung mit geringen Einschränkungen.

  14. Bei berechtigten Reklamationen hat der Käufer Anspruch auf Rückerstattung des Kaufpreises einschließlich der Auktionsgebühren (i.d.R. 9 % vom Kaufpreis und 0,50 Euro pro Los) sowie der darauf gezahlten Umsatzsteuer. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Kosten für Reklamationen wie Porti, Prüfgebühren, etc. werden nicht erstattet. Ansprüche jeder Art gegen den Auktionator erlöschen spätestens drei Monate nach der Auktion.

  15. Vorab-Gebote und Live-Gebote werden Interesse wahrend ausgeführt. D.h. Zuschläge erfolgen nicht auf Grund des gebotenen Höchstpreises, sondern nach den Steigerungssätzen und zwar eine Steigerungsstufe über dem nächsthöchsten Gebot bzw. zum Limit des Einlieferers. Für technische Störungen bei der Datenübertragung oder sonstige Probleme im Internet kann live123 keine Haftung übernehmen.

  16. Einlieferungen geeigneten Materials für die Auktion werden von live123 bearbeitet und in die Live-Auktion aufgenommen. Um unnötige Kosten für Rücksendungen zu vermeiden, sollte vor Zusendung eine Aufstellung der beabsichtigten Einlieferung an live123 übermittelt werden. Die Lose werden bei Nichtverkauf weitere zwei Mal in die Auktion eingestellt, falls es nicht anders vereinbart wurde.

  17. Vom Verkaufserlös der Einlieferung erhält live123 eine Auktionsgebühr in Höhe von 9 % des Zuschlagpreises sowie für jede Loseinstellung 0,50 Euro. Porto und Versandkosten für Rücksendungen gehen zu Lasten des Einlieferers. Die eingestellten Lose, Zuschlagpreise und Abrechnungen kann der Einlieferer unter "Meine Seiten" einsehen. Der Verkaufserlös wird nach Eingang der Zahlungen und Ende der Reklamationsfrist per Scheck ausgezahlt.

  18. Mit der Abgabe von Geboten auf Objekte aus der NS-Zeit, die mit NS-Emblemen oder -Symbolen versehen sind, verpflichtet sich der Käufer, diese ausschließlich für historisch-wissenschaftliche Sammlerzwecke zu erwerben und in keiner Weise propagandistisch im Sinne der §86 StGB zu benutzen.

  19. Im Online-Shop angebotene Ware kann sofort gekauft werden. Der Mindestbestellwert beträgt hier pro Bestellung 20,00 Euro. Die Ware unterliegt der Differenzbesteuerung. Porto wird extra wie folgt berechnet: 3,00 pauschal für alle Briefsendungen und 7,00 für Paketsendungen (Ausland 17,00 Euro). Ab einem Bestellwert von 200,00 Euro erfolgt der Versand portofrei. Ansonsten gelten alle Regeln dieser AGB sinngemäß auch für Käufe über den Online-Shop.

  20. Registrierte Kunden erhalten neben Rechnungen und Abrechnungen weitere Informationen über die Auktionen von live123 kostenlos per E-Mail zugestellt.

  21. Mit der Anmeldung bei live123.de bzw. durch die Abgabe von Geboten oder den Kauf im Shop werden diese Bedingungen in der jeweils gültigen Fassung anerkannt. Diese gelten sinngemäß auch für alle Geschäfte, die nicht via Internet abgeschlossen werden.

  22. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Löbau.
Anzeige
Anzeige
Anzeige Anzeige
 · AGB ·  Impressum ·  Hilfe ·  Kontakt ·